Archiv der Kategorie 'Produkte'

DIAGRAMM2_27.11.2009

DIAGRAMM_27.11.2009

Walking & Falling

I wanted you. And I was looking for you.
But I couldn‘t find you.
I wanted you. And I was looking for you all day.
But I couldn‘t find you. I couldn‘t find you.

You‘re walking. And you don‘t always realize it,
but you‘re always falling.
With each step you fall forward slightly.
And then catch yourself from falling.
Over and over, you‘re falling.
And then catching yourself from falling.
And this is how you can be walking and falling
at the same time.

Eränzung: FUNKTION – Wortbedeutungen und -herkunft

FUNKTION:
Substantiv, f

Bedeutungen:
[1] allgemein: der Zweck, den jemand/etwas in einem System erfüllt
[2] mathematisch: Abbildung zwischen Mengen
[3] Programmierung: Konstrukt, das einen Wert zurückliefert

Herkunft: [1] lateinisch functio → la „Verrichtung“ [1]

Synonyme:
[1] Aufgabenbereich (einer Person in einem Amt), Amt(zugewiesenes Aufgabengebiet), Zweck
[2] Zuweisung, Zuordnung
[3] Subroutine

Gegenwörter: [3] Prozedur

Funktion (lat. functio = Tätigkeit, Verrichtung) steht für:

Funktion (Objekt), die Aufgabe eines Objektes
Funktion (Mathematik), eine Abbildung zwischen Mengen
Funktion (Biologie), Lehre von den Leistungen der belebten Natur in ihren erkennbaren Strukturen (einzelne Lebewesen, Organe, Zellen, chemischer Stoffwechsel) = Physiologie
Funktion (Programmierung), eine Unterroutine eines Programms
Funktion (Systemtheorie), Aufgabe und Zweck eines Systems
Funktion (Organisation), einen abgegrenzten Aufgaben- und Verantwortungsbereich innerhalb einer Organisationsstruktur
Funktion (Chemie), das Reaktionsverhalten organischer Verbindungen bestimmende Eigenschaft von Atomgruppen (Funktionelle Gruppe)
Funktion (Gesellschaft), soziale Funktion = Strukturfunktionalismus
Funktion (Sprachwissenschaft) Eigenschaft und Wesen syntaktischer Einheiten (Subjekt, Objekt, Prädikat usw.) = syntaktische Funktion
Funktion (Philosophie), eine philosophische Theorie über die Natur von mentalen Zuständen = Funktionalismus

alle Angaben aus dem Wiktionary-Wörterbuch / wikipedia

Übrigens:
große Teile von Henri Lefebvre’s – The Production Of Space kann man hier nochmal nachrecherchieren:
http://books.google.com/books?id=SIXcnIoa4MwC&dq=“production+of+space“&printsec=frontcover&source=bn&hl=de&ei=1iPySsLaLImInQOmprmXDQ&sa=X&oi=book_result&ct=result&resnum=4&ved=0CBUQ6AEwAw#v=onepage&q=&f=false

Was ist Funktion?

Erste Aussagen Funktion

1. FUNKTION braucht Struktur

2. FUNKTION ist Rhizom

3. FUNKTION als gerichtete Anordnung von Elementen

4. FUNKTION reguliert den Prozess

5. FUNKTION ist situationsabhängig